Privacy Policy and Legal Notice

Privacy Policy and Legal Notice

Legal Notice

AMERELLER is a global legal practice structured as a Swiss verein which operates through its offices, entities and joint ventures to provide legal services and other professional services ("Member Firms"). The Member Firms include Amereller Rechtsanwälte Partnerschaft mbB (Munich and Berlin, Germany), Amereller Legal Consultants (Dubai, UAE), Amereller Legal Consultants FZE (Ras Al Khaimah, UAE), Mena Associates (Baghdad, Basra and Erbil, Iraq), Mena Associates (Cairo, Egypt), Al Ahmar & Partners (Damascus, Syria) and their subsidiaries, affiliates and joint ventures.

References to "AMERELLER" or the "firm" on this website or other written materials refers to either the Swiss verein or one or more Member Firms as the context may provide. The engagement letter between a Member Firm and a client sets out the terms and conditions for the provision of legal services.

In accordance with the common terminology used in professional services organizations, any reference to a "partner" of AMERELLER means a partner, member, consultant, or employee with equivalent standing and qualifications in at least one Member Firm.

The websites of AMERELLER are intended for information purposes only and may include attorney advertising. Readers are responsible for obtaining such advice from their own legal counsel.

Privacy Policy

Datenschutzerklärung

 

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Internetauftritt („Website“). Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten (im Folgenden kurz ,,Daten“) ist uns ein wichtiges Anliegen. Personenbezogene Daten sind hierbei alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

 

Nachfolgend möchten wir Sie ausführlich darüber informieren, welche Daten bei Ihrem Besuch auf unserer Website und der Nutzung unserer dortigen Angebote erhoben und wie diese von uns im Folgenden verarbeitet oder genutzt werden.

Privacy Policy

 

We are delighted about your interest in our website (“website”). The protection of your personal data (hereinafter referred to as “data”) is very important to us. Personal data is any data with which you could be personally identified.

 

 

 

In the following we would like to inform you in detail which data is collected when you visit our website and use our offers there and how we process or use them in the following.

 

A. Allgemeine Informationen

 

1. Name und Anschrift des Verantwortlichen

 

Amereller Rechtsanwälte - Partnerschaft mbB

Lenbachplatz 4

80333 München

Germany

 

Phone: +49 89 549019 0

Fax: +49 89 549019 99

 

E-Mail: office@amereller.com

A. General Information

 

1. Responsible body

 

Amereller Rechtsanwälte - Partnerschaft mbB

Lenbachplatz 4

80333 München

Germany

 

Phone: +49 89 549019 0

Fax: +49 89 549019 99

 

E-Mail: office@amereller.com

2. Umfang der Verarbeitung / Speicherung

 

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten. Diese Daten würden möglicherweise eine Identifizierung zulassen, allerdings findet diesbezüglich keine personenbezogene Verwertung statt.

 

Alle personenbezogenen Daten, die wir im Zuge der Nutzung unserer Website von Ihnen erfahren, werden wir nur zu dem angegebenen Zweck erheben, verarbeiten und nutzen. Dabei beachten wir, dass dies nur im Rahmen der jeweils geltenden Rechtsvorschriften bzw. nur mit Ihrer Einwilligung geschieht.

 

 

2. Scope of data collection and data saving

 

Some data are collected when you provide it to us.

Other data are collected automatically by our IT systems when you visit the website. These data are primarily technical data such as the browser and operating system you are using or when you accessed the page. These data are collected automatically as soon as you enter our website. This data would possibly enable identification; however there will be no personal exploitation in this regard.

 

We will collect, process and use all personal data that we learn from you in the course of using our website only for the stated purpose. We note that this is only done within the framework of the applicable legal regulations or only with your consent.

 

 

2. Rechtsgrundlagen

 

Nach Maßgabe des Art. 13 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) teilen wir Ihnen die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes:

 

Einwilligung gemäß Art. 6 Absatz 1 lit. a DSGVO. Eine Einwilligung ist jede freiwillige für den bestimmten Fall, in informierter Weise und unmissverständlich abgegebene Willensbekundung in Form einer Erklärung oder einer sonstigen eindeutigen bestätigenden Handlung, mit der die betroffene Person zu verstehen gibt, dass Sie mit der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden ist.

 

Erforderlichkeit zur Vertragserfüllung oder Durchführung vorbereitender Maßnahmen gemäß Art. 6 Absatz 1 lit. b DSGVO, d.h. die Daten sind erforderlich damit wir die vertraglichen Pflichten ihnen gegenüber erfüllen können oder wir benötigen die Daten um einen Vertragsschluss mit Ihnen vorzubereiten.

 

Verarbeitung zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen gemäß Art. 6 Absatz 1 lit c DSGVO, d.h. dass z.B. aufgrund eines Gesetzes oder sonstiger Vorschriften eine Verarbeitung der Daten vorgeschrieben ist.

 

Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen gemäß Art. 6 Absatz 1 lit. f DSGVO, d.h. dass die Verarbeitung erforderlich ist, um berechtigte Interessen unsererseits oder Dritter zu wahren, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten Ihrerseits, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen.

 

2. Legal Basis

 

In accordance with Art. 13 General Data Protection Regulation (GDPR), we inform you about the legal basis of our data processing. Unless the legal basis in the data protection declaration is mentioned, the following applies:

 

 

Consent according to Art. 6 para. 1 (a) GDPR. Consent is any voluntary expression of intent, in an informed and unequivocal manner, in the form of a statement or other unambiguous confirmatory act, which indicates that the data subject consents to the processing of his personal data.

 

 

 

 

 

Necessity to fulfill the contract or carry out preparatory actions in accordance with Art. 6 para. 1 (b) GDPR, this means that the data is required so that we can fulfill the contractual obligations to you or we need the data to prepare a contract closure with you.

 

 

 

Processing to fulfill legal obligations under Art. 6 para. 1 (c) GDPR, this means that a processing of the data is required by law or other regulations.

 

 

 

Processing for the protection of legitimate interests in accordance with Art. 6 para. 1 (f) GDPR, this means that processing is necessary to safeguard legitimate interests on our part or by third parties, unless the interests or fundamental rights and freedoms on your part that require the protection of personal data prevail.

 

4. Datenlöschung und Speicherdauer

 

Die Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus dann erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

4. Data Erasure and Storage Duration

 

The data of the data subject will be deleted or blocked as soon as the purpose of the storage is deleted. In addition, storage may take place if provided for by the European or national legislator in EU regulations, laws or other regulations to which the processor is subject. Blocking or deletion of the data also takes place if a storage period prescribed by the standards mentioned expires, unless there is a need for further storage of the data for conclusion of a contract or fulfillment of the contract.

5. Cookies

 

Unsere Website verwendet so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webseitenserver auf Ihre Festplatte übertragen und gespeichert werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendete Sprache und Browser, Betriebssystem etc.

 

Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Werden Cookies gesetzt, erheben und verarbeiten diese im individuellen Umfang bestimmte Nutzerinformationen wie Browser- und Standortdaten sowie IP-Adresswerte. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann.

 

Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen. Einmal auf Ihrem Rechner gespeicherte Cookies können jederzeit von Ihnen gelöscht werden.

 

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

 

Wir geben Dritten keine Möglichkeit, Cookies auf unseren Webseiten zu setzen.

 

Sie können unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erläutert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können.

 

 

5. Cookies

 

Our website also uses "cookies". Cookies are small text files that are transferred from a website server and saved to your hard drive. This automatically gives us certain data, such as IP address, language and browser used, operating system e.g..

 

 

 

Some of the cookies we use are deleted after the end of the browser session, i.e. after closing your browser (so-called session cookies). Other cookies remain on your terminal and enable us to recognize your browser on your next visit (persistent cookies). If cookies are set, they collect and process specific user information such as browser and location data as well as IP address values according to individual requirements. Persistent cookies are automatically deleted after a specified period, which may vary depending on the cookie.

 

 

 

 

Based on the information contained in cookies, we can facilitate navigation and enable the correct display of our websites. Cookies stored on your computer can be deleted by you at any time.

 

 

 

 

In no case will the data collected by us be passed on to third parties or a link with personal data will be established without your consent.

 

 

We do not give third parties the opportunity to set cookies on our websites.

 

You can also use our website without cookies. You can deactivate the use of cookies at any time via the settings of your browser. Each browser differs in the way it manages the cookie settings. This is described in the help menu of each browser, which explains how you can change your cookie settings.

 

 

 

B. Konkrete Datenverarbeitung

 

B. Concrete Data Processing

 

1. Datenerhebung beim Besuch der Webseite

 

Sie können unsere Website grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Durch das Aufrufen der Website werden auf unseren Servern jedoch Daten gespeichert, wie z.B. der Name Ihres Internetserviceproviders, Ihre IP-Adresse, der verwendete Browsertyp, das verwendete Betriebssystem, die Referrer URL (die zuvor besuchte Seite) sowie Zeitangaben über Ihren Besuch.

 

Umfang der Datenverarbeitung

 

Beim Besuch unserer Website werden durch unseren Webserver folgende Daten erfasst und gespeichert:

 

·         Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version

·         Das Betriebssystem des Nutzers

·         Den Internet-Service-Provider des Nutzers

·         Die IP-Adresse des Nutzers

·         Datum und Uhrzeit des Zugriffs

·         Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt

·         Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden

 

Die Daten werden in den Logfiles unseres Systems gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt.

 

Rechtsgrundlage

 

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

 

Das berechtigte Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO liegt in der Funktionsfähigkeit unserer Webseite und deren Verfügbarkeit.

 

Zweck der Datenverarbeitung

 

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben.

 

Die Speicherung der Daten erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Website und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt.

 

Dauer der Speicherung

 

Die Logfiles werden nach spätestens 30 Tagen gelöscht, außer es besteht die Notwendigkeit aufgrund konkreter Ereignisse die Daten für den vorgenannten Zweck weiter vorzuhalten.

 

Eine darüber hinausgehende Speicherung ist möglich. In diesem Fall werden die IP-Adressen der Nutzer gelöscht oder verfremdet, sodass eine Zuordnung des zu einem konkreten Nutzer nicht mehr möglich ist.

 

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

 

Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

1. Data collection when visiting the website

 

In general you can use our website without the disclosure of your identity. By accessing our website there will be data saved on our servers, like the name of your internet service provider, your IP address, the used browser type, the used operating system, the referrer URL (the website visited before) and the time designations of your visit.

 

 

Scope of data processing

 

When visiting our website, the following data is collected and stored by our web server:

 

 

·         Information about the browser type and version used

·         The operating system of the user

·         The Internet service provider of the user

·         The IP address of the user

·         Date and time of access

·         Websites from which the user’s system accesses our website

·         Websites accessed by the user’s system through our website

 

 

 

 

The data is stored in the log files of our system. A storage of this data together with other personal data of the user does not take place.

 

 

 

Legal basis

 

The legal basis for processing the data is Art. 6 para. 1 (f) GDPR.

 

The legitimate interest within the meaning of Art. 6 para. 1 (f) GDPR therefore lies in the functionality of our website and its availability.

 

 

Purpose of data processing

 

The temporary storage of the IP address by the system is necessary to allow delivery of the website to the computer of the user. To do this, the user’s IP address must be kept for the duration of the session.

 

 

The data is stored in order to ensure the functionality of the website. In addition, the data is used to optimize the website and to ensure the security of our information technology systems. An evaluation of the data for marketing purposes does not take place in this context.

 

 

 

Duration of storage

 

The logfiles will be deleted after 30 days at the latest, unless there is a need to keep the data for the aforementioned purpose due to specific events.

 

Storage beyond that is possible. In this case, the IP addresses of the users are deleted or alienated, so that an assignment to a specific user is no longer possible.

 

 

Objection and removal possibility

 

The collection of data for the provision of the website and the storage of the data in log files is essential for the operation of the website. There is consequently no possibility of objection by the user.

 

2. Email Kontakt

 

Umfang der Datenverarbeitung

 

Wenn Sie uns per E-Mail kontaktieren, werden Ihre Angaben aus der E-Mail zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Rechtsgrundlage

 

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

 

Zweck der Datenverarbeitung

 

Diese Daten werden ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet.

 

Dauer der Speicherung

 

Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht, dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

 

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

 

Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

 

2. E-Mail contact

 

Scope of data processing

 

Should you send us an E-Mail, we will collect the data to answer your question and any follow-up questions. We do not share this information without your permission.

 

 

 

Legal basis

 

The legal basis for processing data is our legitimate interest in responding to your request in accordance with Art. 6 (1) f GDPR. If your contact is aimed at concluding a contract, the additional legal basis for the processing is Art. 6 (1) b GDPR.

 

 

 

Purpose of data processing

 

These data are stored and used exclusively for the purpose of responding to your request or for establishing contact and for the associated technical administration.

 

 

Duration of storage

 

Your data will be deleted after final processing of your enquiry; this is the case if it can be inferred from the circumstances that the facts in question have been finally clarified, provided that there are no legal storage obligations to the contrary.

 

 

 

Objection and removal possibility

 

You may revoke your consent at any time. An informal email making this request is sufficient. The data processed before we receive your request may still be legally processed.

 

 

 

C. Betroffenenrechte

 

Ihnen stehen die nachfolgenden Rechte hinsichtlich der Datenverarbeitung durch uns gemäß den jeweils aufgeführten Artikeln der Datenschutzgrundverordnung zu:

 

C. Rights of affected

 

You are entitled to the following rights with regard to the processing of data by us in accordance with the respectively listed articles of the General Data Protection Regulation:

Auskunftsrecht gemäß Art. 15 DSGVO

 

 

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten gemäß den Bestimmungen des Art. 15 DSGVO.

 

Ist dies der Fall, so haben Sie das Recht, von uns eine unentgeltliche Auskunft über die zu Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten nebst einer Kopie dieser Daten zu erlangen. Desweiteren besteht ein Recht auf folgende Informationen:

 

·         die Verarbeitungszwecke;

·         die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden;

·         die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, insbesondere bei Empfängern in Drittländern oder bei internationalen Organisationen;

·         falls möglich die geplante Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer;

·         das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung;

·         das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde;

·         wenn die personenbezogenen Daten nicht bei Ihnen erhoben werden, alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten;

·         das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Art. 22 Absätze 1 und 4 DSGVO und – zumindest in diesen Fällen – aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für Sie.

 

Werden personenbezogene Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt, so haben Sie das Recht, über die geeigneten Garantien gemäß Art. 46 DSGVO im Zusammenhang mit der Übermittlung unterrichtet zu werden.

 

Right of access by the data subject to Art. 15 GDPR

 

You have the right to request confirmation as to whether the data concerned are processed and to request information about these data as well as further information and a copy of the data in accordance with Art. 15 DSGVO.

 

 

If this is the case, you have the right to obtain from us free of charge information about the personal data stored about you together with a copy of this data. Furthermore, there is a right to the following information:

 

 

·         processing purposes;

·         the categories of personal data being processed;

·         the recipients or categories of recipients to whom the personal data have been or are still being disclosed, in particular recipients in third countries or international organisations;

·         if possible, the planned duration for which the personal data will be stored or, if this is not possible, the criteria for determining this duration;

·         the existence of a right to have your personal data concerning you corrected or deleted or to have the data controller restrict or object to such processing;

·         the existence of a right of appeal to a supervisory authority;

·         if the personal data is not collected from you, all available information about the origin of the data;

·         the existence of automated decision-making, including profiling in accordance with Art. 22 para. (1) and para. (4) DSGVO and – at least in these cases – meaningful information on the logic involved and the scope and intended effects of such processing for you.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

If personal data are transferred to a third country or an international organisation, you have the right to be informed of the appropriate guarantees in accordance with Art. 46 DSGVO in connection with the transfer.

 

Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO

 

Sie haben gemäß Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.

 

Right to rectification according to Art. 16 GDPR

 

In accordance with Art. 16 of the DSGVO, you have the right to request the completion of data concerning you or the correction of inaccurate data concerning you.

 

Löschungsrecht („Recht auf Vergessenwerden“) gemäß Art. 17 DSGVO

 

Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden.

 

Right to erasure (“right to be forgotten”) in accordance with Art. 17 GDPR

 

In accordance with Art. 17 DSGVO, you have the right to demand that relevant data be deleted immediately.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO

 

Sie haben nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO das Recht eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.

 

Right to restriction of processing according to Art. 18 GDPR

 

In accordance with Art. 18 DSGVO, you have the right to demand a restriction on the processing of the data in accordance with Art. 18 DSGVO.

 

Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO

 

Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.

 

Right to data portability according to Art. 20 GDPR

 

You have the right to request that the data concerning you that you have provided to us be received in accordance with Art. 20 DSGVO and to request its transmission to other persons responsible.

 

Widerspruchsrecht gemäß Art. 21 DSGVO

 

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird. Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an uns.

Right to object according to Art. 21 GDPR.

 

If your personal data is processed based on legitimate interests in accordance with Art. 6 para. 1 clause 1 lit. f GDPR, you have the right to file an objection against the processing of your personal data in accordance with Art. 21 GDPR provided that there are reasons for this arising from your particular situation or the objection relates to direct advertising. In the latter case, you have a general right of objection, which is implemented by us with no requirement to give a specific reason. If you would like to exercise your right of revocation or objection, please send an e-mail to us.

Recht auf Unterrichtung

 

Haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung gegenüber dem Verantwortlichen geltend gemacht, ist dieser verpflichtet, allen Empfängern, denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden, diese Berichtigung oder Löschung der Daten oder Einschränkung der Verarbeitung mitzuteilen, es sei denn, dies erweist sich als unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden.

Ihnen steht gegenüber dem Verantwortlichen das Recht zu, über diese Empfänger unterrichtet zu werden.

 

Right to information

 

If you have exercised your right to have the data controller correct, delete or limit the processing, he/she is obliged to inform all recipients to whom the personal data concerning you have been disclosed of this correction or deletion of the data or restriction on processing, unless this proves impossible or involves a disproportionate effort.

The person responsible shall have the right to be informed of such recipients.

Automatisierte Entscheidungen einschließlich Profiling

 

Sie haben das Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung – einschließlich Profiling – beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt.

 

 

Automated decisions including profiling

 

 

You have the right not to be subject to a decision based exclusively on automated processing – including profiling – that has legal effect against you or significantly impairs you in a similar manner.

 

Recht auf Widerruf der datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärung

 

Sie haben das Recht, Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

 

Right to withdraw

 

 

 

You have the right to revoke granted consents with effect for the future.

Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

 

Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

 

Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet den Beschwerdeführer über den Stand und die Ergebnisse der Beschwerde einschließlich der Möglichkeit eines gerichtlichen Rechtsbehelfs nach Art. 78 DSGVO.

Right of appeal to a supervisory authority

 

 

Without prejudice to any other administrative or judicial remedy, you shall have the right to complain to a supervisory authority, in particular in the Member State of your place of residence, employment or the place of the alleged infringement, if you believe that the processing of the personal data is violating the GDPR.

 

 

 

 

The supervisory authority to which the complaint has been submitted shall inform the complainant of the status and results of the complaint, including the possibility of a judicial remedy pursuant to Art. 78 GDPR.

 

 

 

Germany

Registered office of the partnership

Amereller Rechtsanwälte - Partnerschaft mbB
Lenbachplatz 4
80333 München
Germany

Phone: +49 89 549019 0
Fax: +49 89 549019 99

E-Mail: office@amereller.com

Unless otherwise stated, all attorneys employed in Munich are admitted to practice as lawyers in the Federal Republic of Germany and are members of the Munich Bar Association (Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesbezirk München, Tal 33, 80331 München, Germany, Tel +49 89 532944-0, www.rechtsanwaltskammer-muenchen.de), which acts as the supervising authority.


Unless otherwise stated, all attorneys employed in Berlin are admitted to practice as lawyers in the Federal Republic of Germany and are members of the Berlin Bar Association (Rechtsanwaltskammer Berlin, Littenstraße 9, 10179 Berlin, Germany, Tel +49 30 30 69 31 0, www.rak-berlin.de), which acts as the supervising authority.

Legal form and register

Amereller Rechtsanwälte - Partnerschaft mbB is a partnership with limited professional liability pursuant to the German Professional Partnership Act (Partnerschaftsgesellschaftsgesetz, PartGG), registered under number PR 538 in the partnership register of District Court Munich (Amtsgericht München).

Value added tax identification number pursuant to Section 27a German VAT Act

VAT Reg No DE 219 232 564

Professional liability insurance
ERGO Versicherung AG
Viktoriaplatz 1, 40198 Düsseldorf, Germany
Territorial scope of application: worldwide

Professional legal regulations

The following relevant professional regulations apply: Federal Lawyers' Act (Bundesrechtsanwaltsordnung, BRAO), Rules of Professional Practice (Berufsordnung, BORA), Regulations Relating to Specialist Lawyers (Fachanwaltsordnung, FAO),
Lawyers’ Fees Act (Rechtsanwaltsvergütungsgesetz, RVG), Code of Conduct for European Lawyers (Council of Bars and Law Societies of Europe, CCBE).

Some of the professional legal regulations can be viewed and downloaded in German and English on the website of the Federal Bar Association (Bundesrechtsanwaltskammer) at www.brak.de in the section entitled Professional Law (Berufsrecht).

Extrajudicial mediation
In case of disputes between attorneys-at-law and their clients, an application for out-of-court mediation can be submitted to the regional bar association (pursuant to §73(2) No. 3 in conjunction with §73(5) of the Federal Lawyers' Act, § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) or to the arbitration board of the bar (§191f of the Federal Lawyers' Act, § 191f BRAO) at the Federal Bar Association (Bundesrechtsanwaltskammer), which can be found in the internet via the website of the Federal Bar Association (Bundesrechtsanwaltskammer) at www.brak.de, E-mail: schlichtungsstelle@s-d-r.org

 
UAE

In Dubai, Amereller Legal Consultants is registered with the Dubai Ruler's Court and the Dubai Department of Economic Development.

The following professionals listed on the Dubai office are not resident in the UAE and not registered with the relevant authorities: Christine Baltzer- Zacharias, Roger Button, Raffaella Cavandoli, Silke Elrifai, Dr. Gunila Molineus, Hussam Mujally, and Frederic Wapler. 

In Ras Al Khaimah, Amereller Legal Consultants FZE is registered in the Ras Al Khaimah Free Zone as a free zone establishment with limited liability with license number 6000409.